5-er Radballer scheitern vorzeitig

Tecklenburg Leeden. Nachdem die Radballer der 5er Mannschaft vom RSV Bergeslust Leeden in den vergangenen Jahren oftmals erst in den Finalrunden unterlegen waren, kam das Team aus Leeden diesmal nicht über die Vorrunde hinaus. Gut in Form setzte sich gleich im ersten Spiel der gastgebende Verein Niedermehnen denkbar knapp mit 5:4 durch. Trotz ersatzgeschwächter Mannschaft stand es in der Begegnung gegen den ehemaligen Bundesligisten lange Zeit Unentschieden. Nach einem 2 : 2 zur Pause und einem 4 : 4 kurz vor dem Ende kassierte Leeden erst Sekunden vor dem Abpfiff den spielentscheidenden Treffer.

Weiterlesen: 5-er Radballer scheitern vorzeitig

Leedener Jugend hat Heimrecht

Junioren Radballer zum DM-Viertelfinale nach Suderwich

Tecklenburg-Leeden. Die anstehenden Qualifikationsrunden zur Deutschen Meisterschaft 2010 wurden nun vom Radballfachwart bekannt gegeben. Die Leedener Teams haben sich sowohl in der Juniorenklasse wie auch bei der Jugend für diese Runden qualifiziert. Bereits am Samstag, den 27. Februar, treten die Mannschaften in den verschiedenen DM-Viertelfinalgruppen an, die deutschlandweit ausgetragen werden. Daher wurde es bei den Terminen für die landesinternen Nachholspiele eng und die Vorbereitung auf die Qualifikation knapp.  

Weiterlesen: Leedener Jugend hat Heimrecht

Fünfer-Radball in Niedermehnen

Tecklenburg-Leeden. Die Radballer vom RSV Leeden sehen mit gemischten Gefühlen den kommenden Samstag entgegen. Auf dem Programm steht die Vorrunde zur NRW Meisterschaft im Fünfer-Radball. Einige Spieler, zum kompletten Team gehören sieben Akteure, waren beim Dienstagstraining nicht fit. Bis Sonntag hoffen die RBLer aber einsatzfähig zu sein. Sie treffen als absoluter Außenseiter in der Sport- und Festhalle Levern auf zwei Mannschaften von Iserlohn und auf die Gastgeber vom RSC „Westfalia“ Niedermehnen. Die Leedener treffen sich am Samstag, den 13. 02. 2010 um 12:15 Uhr an der Sporthalle.

Junioren erreichen das DM Viertelfinale

Nachwuchsradballer mit starkem Einsatz 

Tecklenburg-Leeden.  Nachdem im Januar an verschiedenen Spielorten jede Menge Meisterschaftsspiele ausgefallen waren, ging es am vergangenen Sonntag richtig rund. Die Radballer der Schüler-B mussten nach Düsseldorf. Dort holten die Leedener tolle zwölf Punkte. Die RBL-Junioren glänzten ebenfalls. Sie erspielten sich sieben Zähler, wobei der Sieg gegen Spitzenreiter Suderwich „erste Sahne“ war. In der Jugendklasse lief es nicht ganz so rund. Die drei Mannschaften aus Leeden verteidigten ihre Tabellenplätze aber durchweg. 

Weiterlesen: Junioren erreichen das DM Viertelfinale

Potential nicht voll ausgeschöpft

Leedener Kunstradfahrer hoffen auf die nächsten Wochen

Tecklenburg-Leeden. „Die Aktiven können es besser und hoffen auch darauf“, so Trainerin Nicole Borgmann vom Radsportverein Leeden. Die „Bergeslust“ Mädchen waren bei der Bezirksmeisterschaft in Oelde aber schon ein klein wenig besser, als beim Ranglistenturnier eine Woche zuvor.

Weiterlesen: Potential nicht voll ausgeschöpft

Kalender

November 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2