Saisonstart der Landesliga-Radballer am Samstag in Leeden

Göpfert / Kuhlage zeitgleich mit Oberliga-Premiere in Düsseldorf

mw - Tecklenburg-Leeden, den 05.11.2019. Nach einer langen Sommerpause starten am kommenden Samstag die Elite-Radballer des RSV „Bergeslust“ Leeden ihre neuen Spielzeiten. In der Landesliga Nord von Nordrhein Westfalen ist der Tecklenburger Radsportverein gleich mit drei Teams vertreten. Zum Saisonstart empfangen Rolf Meyer-Brüggemann / Udo Kähler (Leeden IV), Alexander Peters / Jannis Heese (Leeden V) und Sascha Borowski / Markus Westphal (Leeden VI) ab 14.30 Uhr die Konkurrenz aus Niedermehnen und Holsen im Stiftsdorf.

Zeitgleich geht für Thorsten Göpfert und Markus Kuhlage eine neue Zeitrechnung los, denn nach dem Rückzug aus der 2. Bundesliga fährt die Erste des RSV Leeden zu ihrem Premieren-Spieltag in der Oberliga NRW auf die Fläche. Die Reise führt für die Teutoburger in die Landeshauptstadt Düsseldorf. Mit Iserlohn III, Iserlohn IV, Baesweiler und den beiden Vertretungen des Gastgebers warten gleich starke Widersacher zum Showdown. Doch Göpfert / Kuhlage unterstrichen ihre gute Form unlängst mit dem Sieg beim NRW-Landesverbandspokal, so dass sie mit viel Rückenwind den Kampf um die ersten Meisterschaftspunkte angehen.

Kalender

November 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1