12. Einhorn-Cup am Samstag in Leeden

Schüler-Radballturnier startet ab 11.00 Uhr im Stiftsdorf

mw - Tecklenburg-Leeden, den 10.10.2019. Am kommenden Wochenende steht bei den Radballern des RSV „Bergeslust“ Leeden der Einhorn-Cup im Mittelpunkt. Bei der zwölften Auflage des Schüler-Pokalturniers vertreten wie im Vorjahr Louis Klute und Jonas Dölling die blauweißen Farben des heimischen Radsportvereins. Die U15-Radballer dürfen sich auf namhafte Konkurrenz aus Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen freuen.

Neben dem Bundesliga-Nachwuchs des RSC Schiefbahn (Felix Eichenhofer / Felix Meikis) haben besonders Valentino Podmoranski und Leander Zimmermann von der SG Suderwich (Recklinghausen) den Turniersieg fest ins Visier genommen. Gespannt richten sich die Blicke auch auf den niedersächsischen Tabellenführer aus Bilshausen (Leif Seifert / Simon Stephan). Genauso wie ihre Landesverbandskameraden Erik und Linus Kramer aus Gifhorn werden die Süd-Niedersachsen ein wichtiges Wort um die Pokalvergabe mitreden. Komplettiert wird das Teilnehmerfeld von Tassilo Hallas und Maarten Hovenga aus Münster. Auch die Domstädter konnten in der bisherigen Meisterschaftssaison überzeugen und wollen beim Einhorn-Cup einen vorderen Platz sichern.

Dölling Klute

Im Modus „Jeder gegen Jeden“ treten die Mannschaften an, um die begehrte Trophäe zu ergattern. Freuen dürfen sich die Zuschauer auch auf eine Einlage der Einradabteilung des RSV „Bergeslust“, die nach dem siebten Radballspiel für eine elegante Abwechslung im Tag sorgen wird.

Louis Klute und Jonas Dölling hoffen derweil auf eine große Unterstützung des heimischen Anhangs, um mit viel Rückenwind den Kampf um den diesjährigen Einhorn-Cup aufzunehmen. Anstoß zur Auftaktpartie der Leedener gegen Gifhorn ist um 11.00 Uhr.

Handzettel VorderseiteHandzettel Innenseite

 

Kalender

November 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1