Heimspieltag für Leedener U15-Radballer

mw - Tecklenburg-Leeden, den 01.11.2018. Nach dem großartigen Erfolg der Einradfrauen der SG Antrup-Wechte/Leeden mit dem doppelten Titelgewinn bei der Deutschen Meisterschaft im Hallenradsport vor zwei Wochen richten sich die Blicke des RSV „Bergeslust“ Leeden am kommenden Wochenende wieder auf den Radball. Am Samstag ab 14.00 Uhr sind Jörg Böhnke und Alexander Prigge in Oelde gefordert. In der Sporthalle der Pestalozzischule trifft die Siebte des heimischen Radsportvereins in der Bezirksliga auf Iserlohn, Altena, Münster und die beiden Vertretungen des Gastgebers. Am Sonntag sind die Nachwuchsradballer gefordert. Für Max Laumeyer und Mika Panfilov führt die Reise nach Stemwede. In der Sport- und Festhalle Levern trifft die U19 auf drei Mannschaften aus Münster und Ausrichter Niedermehnen. Gleichzeitig genießen die U15-Teams Heimrecht im Stiftsdorf. Für Jonas Dölling / Louis Klute (Leeden I) und Malik Stühmeier / Daniel Altevogt (Leeden II) geht es beim dritten Spieltag der laufenden Saison gegen Methler, Münster, und Altena um wichtige Meisterschaftspunkte. Anpfiff zur ersten Partie ist in beiden Spielorten um 10.00 Uhr.

Kalender

November 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2